Montag, 15. August 2011

Jademodels Testshooting

Vor meinem Urlaub war ich kurzfristig als letzter Fotograf zum Testshooting von Jademodels eingeladen.
Wie üblich an der alten Donau was ich natürlich nutzen wollte um am dortigen Steg Fotos zu machen.

Zeigen möcht ich in diesem Falle die Fotos von Steffi, Benni und Sandra (die ich bereits fotografiert habe)

Fotografieren wollt ich ursprünglich draußen ausschließlich ohne Blitz, indoor dafür mit.
Da mir die Nutzung des dort vorhandenen Heimstudios leider verwehrt blieb musste ich dann draußen improvisieren, aber seht selbst.



Hier wollt ich mich, auch ohne aufwändiges Licht, an sehr klassischen und schlichten Fashion Aufnahmen orientieren, is glaub ich ganz gut gelungen :)


Im Solarium.
Prinzipiell gefällts mir, ich muss das aber nochmal mit mehr Platz und vor allem mit brennenden Bräunungslampen probieren damit ich nicht blitzen muss,.... muss das Model eben ne Sonnenbrille oder dergleichen tragen...


Und hier noch das "improvisierte Studio",...
Da ein anderer Fotograf sich darüber mokiert hatte das ich mich erdreistet hab ein eigenes Lichtsetup im Studio einstellen zu wollen.
Die schönste Sache war allerdings das man mir erklärt hat es hätte keinen Sinn das Licht umzustellen das es keinen Unterschied macht wie das Licht steht/hängt,..
Daher SB900 von schräg links oben durch einen Schirm als Hauptlicht, SB600 von rechts hinten als Haarlicht. Sehr kurz belichtet und Blende weit zu um das Tageslicht zu eliminieren und quasi Studiobedingungen zu haben.

Das wars auch schon wieder für dieses mal.
Demnächst gibts wieder ein Update, ein letztes aus dem Roomz,.. sogar mit Making-of

Greetz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen