Montag, 18. Juli 2011

Bozhena im Stadtpark

Letzte Woche konnte ich eine weitere Newcomerin von Jademodels, Bozhena Dyka, shooten.
Da es gut 35° hatte haben wir uns recht viel im Schatten aufgehalten da es sonst kaum auszuhalten gewesen wäre.

Sie hat bis dato hauptsächlich Laufstegjobs gemacht, daher sollten wir einen Anfang für ihre Sedcard machen.
Entschieden haben wir uns dann für sehr natürliche (Oberkörper-)Portraits.
Wollte mich einfach auf ihr wunderbares Gesicht konzentrieren.

Gearbeitet durchwegs mit Reflektor oder Diffusor, je nachdem ob sie im Schatten saß und wir sie noch aufhellen wollten oder in der Sonne stand und wir weicheres Licht brauchten, dazu aber unter den Bildern mehr.

Hier gibt's dann auch schon die Ergebnisse:



Im Baum, haben mit der goldenen Seite des Reflektors aufgehellt.


Hier nur mit vorhandenem Licht gearbeitet.


Bei diesem Bild haben schräg über ihr einen Diffusor benutzt um ein möglichst weiches Licht zu bekommen.


Im Prinzip das gleiche gemacht, nur in der Nachbearbeitung dann ein leicht magentafarbenes Crossprocessing.

Das wars dann eigentlich auch schon wieder, die Tage kommen noch die Fotos von Alina & Lisa im Kornfeld.

Stay tuned !

1 Kommentar: