Sonntag, 10. April 2011

Rooftop

Hey meine lieben Leser und Leserinnen

Donnerstag war ich, Thomas Kremser sei Dank, auf ner Dachterasse des neuen ÖBB Gebäudes am Praterstern.
Auch wenn meine D700, warum auch immer, gestreikt hat und ich ohne BG fotografieren musste find ich die Fotos sehr gelungen.

War auf jeden Fall ein cooles Shooting in ner tollen Location (aus der ich wohl mehr hätte machen können).

Gearbeitet hab ich mit D700 + Sigma 50 f/1.4 u. Nikon 105 f/2.8 sowie dem Sb900 als Master und den Sb600 als Slave,.. einiges war allerdings auch Available Light.


Im Hintergrund der Praterstern.
Geblitzt mit Sb900 von Links als Hauptlicht, mit SB600 von rechts als kleinen Aufheller für die Schlagschatten (ca. 1EV Schwächer).


Gleiches Setup wie oben nur Blitz senkrecht gestellt.


Blitz von schräg Links um das Gesicht links etwas aufzuhellen (da das Sonnenlicht von rechts sehr stark war)


Blitz von Links, Hintergrund etwa um 1.3EV unterbelichtet um Schatten und Dramatik hinzukriegen und Dominik etwas mehr hervorzuheben.

Das wars auch schon.. bald kommen die Fotos vom Abendshooting.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen