Montag, 28. März 2011

Shooting mit Jademodel Franziska O.

Wie das beim lieben Dominik und mir üblich ist machen wir uns alles äußerst kurzfristig aus, so auch diesmal.
Freitag Vormittag die Frage ob ich eines seiner Models shooten will, als ich mich ein paar Stunden später meldete hatte sie schon nen Termin, abends dann ein Anruf ob ich Franzi shooten will und den Termin gleich fixiert.

Samstag Mittag dann endgültig ausgemacht wo/was/wann und dann ein paar Stunden geshootet.

Den Anfang sollten etwas elegantere Klamotten machen, zum Abschluss dann Streetfashion.
Als Location haben wir uns das Flex bzw. den Donaukanal ausgesucht, passend und vor allem überdacht, hätte es doch regnen sollen.

Ich hab einfach mal etwas herumgespielt und mal geblitzt, mal nur das vorhandene Licht genutzt.


Hier das 50er etwas weiter (ich glaube 2.8) damit sie auch scharf ist, zusätzlich nur mit dem vorhandenen Licht gearbeitet da ohnehin schön von der Seite kam.


Und hier mal was mit Blitz, bin mit dem ISo etwas hoch um kürzer belichten und die Blende weiter schließen zu können, sonst wäre die Tiefenschärfe mit dem 105er doch etwas zu klein gewesen. Zusätzlich den Hintergrund etwas unterbelichtet und lokalen Kontrast hinzugefügt.


Und nun zu meinen Lieblingsfotos... die High Key's gefallen uns (Franzi und mir) eigentlich fast am besten,... gerade durch ihren dunklen Teint und die schwarze Lederjacke kommt der Kontrast noch schöner raus.



Nicht ganz so hell, geht's dennoch als High Key durch ?


Und nun mein Favorit, geringste Tiefenschärfe, toller Gesichtsausdruck,...


Das wars auch schon wieder vom Shooting mit Franzi, hoffe euch gefallen die Fotos auch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen