Samstag, 26. März 2011

In der Stadt mit Kathi & Agnes

Nach langem hin und her, verschieben und ringen um einen gemeinsamen Termin haben wir es am Samstag Nachmittag endlich geschafft uns zu treffen und Fotos zu machen.

Wie üblich haben wir 75% der Zeit verquatscht, waren essen und haben Blödsinn gemacht,.. ein bisschen fotografiert haben wir dann zum Glück auch noch..


Da wollten wir einfach in ner stinknormalen Gasse im ersten Bezirk Fotos machen die Fröhlichkeit und Sommerfeeling (bei gut 20° C) vermitteln.. gut gelungen wie ich finde.


Und dann gabs für die Kathi auch noch ein biserl Badespaß,.. ab in den Brunnen, der Wind hat wunderbar mit ihren Haaren gespielt und lustigerweise wurde ihr Kleid auch noch so nass das man fast durchsehen konnte.


Dann durfte die liebe Agnes auch mal,.. und ihr hat der Wind nen wirklich bösen Streich gespielt,.. sie war nach den paar Minuten von oben bis unten durchnässt,.. also ich fands lustig :D

Im Sommer warten dann noch gefühlte 10 000 Ideen auf uns drei,... hoffe wir kommen dazu sie auch umzusetzen,..

Weiteres folgt in Kürze !

1 Kommentar:

  1. Wow du schiebst ein Foto nach dem anderem nach :) die Bilder von Agnes sind super geworden!

    AntwortenLöschen