Donnerstag, 24. März 2011

Another sunny day

Was für eine wunderbare Woche,.. schon wieder so ein genialer Tag mit fast 20° in der Sonne.
Nachdem mir das eine oder andere mal nachgesagt wurde, die Fotos mit der 1D Mark IV wären besser geworden als die mit der D700 musste ich das an Ort und Stelle nochmal probieren.

Ich kann mich freilich täuschen, aber ich glaub die D700 wurde auch noch justiert, mir kommen die Fotos mit dem 50 1.4er selbst bei Offenblende deutlich schärfer vor (wenn das Objekt nicht gerade rumzappelt)

Jedenfalls hab ich mich zur etwas späteren Stunde mal an Fotos probiert wo die Sonne fast hinterm Model stand,..

Also ICH find die Fotos mindestens gleich gut... und durchs Sigma is auch das Bokeh schöner...



Hier das angesprochene Gegenlicht, die Sonne stand gegen 16:30 schon etwas tiefer... dazu der typische Blick meiner Schwester wenn ich sie fotografieren will...


Und ich habs sogar geschafft sie zum Lachen zu bringen...durch ihre Bewegung wurde das Bild nicht ganz scharf, aber durch ein wenig Bearbeitung siehts dann doch noch ganz gut aus
Um ein wenig mehr sommerliche Stimmung ins Bild zu bekommen hab ich mich dann noch mit ner leicht orangen Tönung gespielt,.. passt find ich ganz gut.


Haben dann auch noch ne Freundin getroffen,... da sie leider Gottes nicht gewillt war ihre Brille abzunehmen dachte ich, S/W passt am besten,... und dieser Gesichtsausdruck ist ganz die Melly.. selten Bilder gesehen auf denen sie anders dreinschaut :D


Viele Fotos ohne Duckface gibt's nicht... aber ein paar hab ich dann doch gefunden.


Hier fand ich das Licht einfach toll,... man sieht wunderbar das es leicht von der Seite kommt, dazu ein kleines Lächeln...

Zum Glück hab ich mir selbst bewiesen das ich auch mit der D700 solche Fotos hinbekomm, muss nur mal die Sonne scheinen,.. jetzt kann ich beruhigt weiter am Projekt arbeiten und muss mir keine Gedanken machen ob ne Canon Kamera trotz des grausamen Menü's doch besser geeignet wäre...
Freu mich auch schon wieder Zeit zu finden geplant zu shooten,.. die Tage gibts jedenfalls wieder Updates vom Projekt und nächste Woche Pressefotos für Murch'n'Daice.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen